Weiter einkaufen
Ihr Warenkorb ist noch leer.
Filtern nach

Handhubwagen 0

Filtern nach
Artikel
Es wurden keine Artikel gefunden

Handhubwagen - unverzichtbar in vielen Bereichen!

Handhubwagen sind in der heutigen Zeit nicht mehr wegzudenken. Egal, ob im Supermarkt, in Speditionen, in Produktionshallen, im Lager oder auch im privaten Bereich. Handhubwagen erlauben dem Nutzer die unterschiedlichsten Waren innerhalb kurzer Wegstrecken - an der Hand geführt - bequem zu transportieren. Für diverse Situationen und Bereiche gibt es den passenden Handhubwagen.

Inhaltsverzeichnis:

1. Definition: Handhubwagen

Arbeiter zieht Handhubwagen im Lager

Handhubwagen gehören zu der Kategorie der Niederhubwagen und sind vielseitig im Einsatz. Sie sind das Standardgerät für den manuellen, bodennahen Transport von Europaletten, aber auch für Spezialpaletten verwendbar. Dank der unterschiedlichen Modelle wird für nahezu jede Situation ein passender Handhubwagen gefunden.

  • Transport zahlreicher Waren von 500 kg bis zu 5000 kg
  • Hubhöhen zwischen 150 mm und 205 mm
  • Gabellängen zwischen 800 mm und 3000 mm
Anwendung

Handhubwagen verfügen über eine Hub-Funktion bis maximal 205mm und ermöglicht damit, die zu transportierenden Waren wenige Zentimeter anzuheben und so bodennah zu transportieren. Das Transportgut kann bequem zu dem gewünschten Ort verfahren werden. Das Absenken erfolgt durch Betätigung des Hebels am Handgriff, indem dieser nach oben gezogen wird. Die Gabelzinken senken sich und die Last kann abgeladen werden.

Der Einsatz eines Handhubwagen bringt einige Vorteile mit sich:

  • Zeiteingesparung, da mehrere Güter auf einer Palette transportiert werden können
  • In vielen Bereichen flexibel einsetzbar - sowohl im Betrieb als auch mobil in LKW und Container
  • Ermöglichen einen einfachen Transport schwerer Lasten
  • Transporte können zuverlässig durchgeführt werden

2. Modelle und ihre Einsatzbereiche

Handhubwagen werden in vielen Bereichen des täglichen Betriebslebens verwendet. Ob Industrie, Handel oder Produktion - mit Handhubwagen können Waren bis zu 5000 kg einfach auf Europaletten verfahren werden.

Unterschiedliche Modelle ermöglichen in speziellen Situationen mit gewissen Anforderungen ein perfektes Arbeiten. So werden beispielsweise in engen Räumen oder schmalen Gängen Hubwagen mit kurzen Gabelzinken eingesetzt. Werden hingegen Güter mit Überlänge transportiert, eignen sich Handhubwagen mit überlangen Gabeln deutlich besser. Mit Baumstämmen, Rohren oder anderen Waren, die besonders lang sind, kann somit problemlos gearbeitet werden.

Im Folgenden ist eine Übersicht über die Modelle zu finden, die es im Bereich der Handhubwagen zu bieten gibt, und ihre möglichen Einsatzbereiche:

2.1 Handhubwagen aus Edelstahl

Für Bereiche mit hohen Hygieneanforderungen

Handhubwagen aus Edelstahl bieten den Vorteil, dass sie aufgrund der Materialeigenschaften besonders geeignet sind für Einsatzgebiete mit hohen Hygieneanforderungen, wie in der Lebensmittelindustrie, Chemieindustrie oder Pharmaindustrie.

Diese Bereiche, sowie Reinräume und Produktionsstätten, unterliegen strengen Arbeitsauflagen. Edelstahl ist korrosionsbeständig, rostfrei und leicht zu reinigen. Edelstahl-Hubwagen sind aufgrund des hohen Edelstahlanteils auch für feuchte und kühle Bereiche optimal.

Edelstahl-Handhubwagen in Getränkegroßhandel
Kurzer Handhubwagen mit halber Palette

2.2 Handhubwagen für beengte Räumlichkeiten

Für Displays und Halbpaletten

Kleine Handhubwagen mit 800 mm kurzen Gabeln eignen sich optimal für den Einsatz in schmalen Lagergängen, kleinen Räumen oder in LKWs. Diese Modelle sind leicht zu manövrieren, flexibel in der Bewegung und vor allem benötigen sie kaum Platz zum Rangieren. Trotz geringerer Zinkenlänge liegt Lastkapazität bei maximal 2500 kg.

2.3 Handhubwagen in Überlänge

Für Lasten mit Überlänge

Handhubwagen mit überlangen Gabeln ermöglichen dem Arbeiter, Waren in Überlänge sicher im Betrieb zu transportieren. Dazu gehören unter anderem Sonderpaletten und lange Ladungen, wie Baumstämme oder Rohre.

Die maximale Länge der Gabelzinken beträgt 3000mm. Dies ermöglicht auch die Aufnahme von zwei Europaletten gleichzeitig, wodurch Zeit eingespart werden kann. Beachtet werden sollte die Tatsache, dass Modelle mit überlangen Gabeln einen größeren Wenderadius haben als klassische Handhubwagen oder Hubwagen mit kurzen Gabeln.

Handhubwagen mit langen Gabelzinken im Einsatz

2.4 Handhubwagen-Sondermodelle

Zum Anfang

3. Ausstattungsmerkmal: Bereifung

Die Bodenbeschaffenheit spielt bei dem Transport von Waren mittels Flurförderzeugen eine große Rolle. Ob Bodenunebenheiten, Kanten, Schwellen oder Flüssigkeiten - je nach Beschaffenheit ergeben sich unterschiedliche Anforderungen an das Rollenmaterial. Diese weisen individuelle Eigenschaften auf und punkten dadurch in bestimmten Situationen.

PU-Rollen Hubwagen-Rollen aus Polyurethan sind dauerhaft mit den Felgen verbunden. Einsatz finden sie in Umgebungen, in denen Öl, Fette und Treibstoffe vorkommen. PU überzeugt weiterhin mit seiner langen Lebensdauer, da der Kunststoff abriebfest ist uns somit auch keine Spuren auf dem Boden hinterlässt. Zu den weiteren Stärken gehört die geringe Temperaturempfindlichkeit.
Gummi-Rollen Eine Bereifung aus Gummi besitzt dämpfende Eigenschaften. Hohen Belastungen sind für Gummi-Rollen kein Problem und sind auch auf nassen und schmierigen Böden einsetzbar. Hubwagen mit Gummibereifung überzeugen mit einem geringen Geräuschpegel.
Nylon- Rollen Hubwagen-Rollen aus Nylon finden vor allem auf glatten und ebenen Böden ihren Einsatz. Der Rollwiderstand fällt gering aus und das Material erweist sich als verschleißarm. Zudem hinterlässt Nylon keine Spuren auf dem Boden. Nylon weist eine hohe chemische Beständigkeit auf und ist für Höchstbelastungen konzipiert.
Single- oder Tandembereifung?

Eine Singlebereifung zeichnet sich dadurch aus, dass unter jeder Gabel des Hubwagens jeweils nur eine Rolle verbaut ist. Eine Tandembereifung liegt demnach dann vor, wenn sich unterhalb eines jeden Zinkens jeweils zwei Laufrollen befinden.

Eine Singlebereifung ist letztlich wendiger als die Tandembereifung und ermöglichen eine einfachere Queraufnahme von Paletten. Tandemrollen punkten jedoch mit mehr Stabilität bei Bodenschwellen oder ähnlichen Hindernissen und einem geringeren Verschleiß.

Eco vs. Profi?

Economic Handhubwagen sind für gelegentliche Hubarbeiten konzipiert oder für kurzfristige Beföderungsaufgaben. Sobald es um den Dauereinsatz im täglichen Industriealltag geht sind Profihubwagen die bessere Wahl.

Zurück zum Anfang