Weiter einkaufen
Ihr Warenkorb ist momentan leer.
Filtern

Hebelzüge

Filtern
7 Artikel
Artikel pro Seite:
Hebelzug 3000 kg / 6 m Hebelzug 3000 kg / 6 m
tragkraft
3000 kg
hubhoehe
6000 mm
gewicht
32 kg
auf-lager
verfügbar
Unverbindliche Preisempfehlung
119,90
inkl. MwSt.
Hebelzug 750 kg / 6 m Hebelzug 750 kg / 6 m
tragkraft
750 kg
hubhoehe
6000 mm
gewicht
12 kg
auf-lager
verfügbar
Unverbindliche Preisempfehlung
69,90
inkl. MwSt.
Hebelzug 1500 kg / 6 m Hebelzug 1500 kg / 6 m
tragkraft
1500 kg
hubhoehe
6000 mm
gewicht
18,6 kg
auf-lager
verfügbar
Unverbindliche Preisempfehlung
99,00
inkl. MwSt.
Hebelzug 6000 kg / 4,5 m Hebelzug 6000 kg / 4,5 m
tragkraft
6000 kg
hubhoehe
4500 mm
gewicht
52,5 kg
auf-lager
verfügbar
Unverbindliche Preisempfehlung
149,90
inkl. MwSt.
Hebelzug Profi 6000 kg / 4,5 m Hebelzug Profi 6000 kg / 4,5 m
tragkraft
6000 kg
hubhoehe
4500 mm
gewicht
44,2 kg
auf-lager
verfügbar
Unverbindliche Preisempfehlung
248,90
inkl. MwSt.
Hebelzug Profi 9000 kg / 4,5 m Hebelzug Profi 9000 kg / 4,5 m
tragkraft
9000 kg
hubhoehe
4500 mm
gewicht
62 kg
auf-Anfrage
auf Anfrage
Unverbindliche Preisempfehlung
366,90
inkl. MwSt.
Hebelzug Profi 3000 kg / 6 m Hebelzug Profi 3000 kg / 6 m
tragkraft
3000 kg
hubhoehe
4500 mm
gewicht
31 kg
im-zulauf
im Zulauf
Unverbindliche Preisempfehlung
155,50
inkl. MwSt.

Was ist ein Hebelzug? Wozu benötigt man diesen?

Beim Kettenzug oder auch Hebelzug werden Rundstahlketten verwendet, um frei bewegliche Lasten zu heben oder zu senken. Die Hubbewegung wird entweder durch Handbetrieb, Elektromotor oder durch Druckluft erzeugt. Der Kettenzug wird mit einem Haken oberhalb der zu befördernden Last befestigt. Beim Kettenzug führt die Kette vom Kettenspeicher über die zahnradähnliche Kettennuss zur Hakenflasche, an der die Last befestigt wird. Um die Kettennuss anzutreiben und die Kette ab- beziehungsweise aufzurollen, wird entweder ein Hubmotor verwendet oder der namensgebende Hebel mit der Hand betätigt. Falls der Hebelzug elektrisch betrieben wird, verwendet man polumschaltbare oder frequenzgeregelte Motoren. Die Hubgeschwindigkeit kann bei motorgetriebenen Kettenzügen mit Frequenzumrichtern geregelt werden.

Für jeden Einsatz geeignet

Kettenzüge sind in den meisten Fällen günstiger als Seilzüge und werden für Traglasten bis zu maximal 9 Tonnen eingesetzt. Beim Kettenzug kann aufgrund der Bauweise der Haken nicht wandern. Kettenzüge werden jedoch nicht nur eingesetzt, um eine Last vertikal zu transportieren, man kann mit diesen auch spannen, zurren, richten oder ziehen. Diese Geräte sind überall dort einsetzbar, wo schwere Lasten bewegt werden müssen, zum Beispiel in Industrie, Werkstatt, Richtbank, Landwirtschaft und bei vielen anderen Einsatzgebieten mehr. Die stabilen Stahlgehäuse der vertikal und horizontal einsetzbaren Kettenzüge sind mit einem gummierten Handgriff ausgestattet und die Ratsche kann rechts- links- und freilaufend verwendet werden.