Weiter einkaufen
Ihr Warenkorb ist noch leer.
Filtern nach

Hochhubwagen mit Mono Mast

Filtern nach
Artikel
Halbelektrischer Mini Hochhubwagen 1,42m / 1420mm Tragkraft 150 kg Halbelektrischer Mini Hochhubwagen 1,42m / 1420mm Tragkraft 150 kg
tragkraft
150 kg
batteriegroesse
7 Ah
auf-lager
auf Lager
inkl. 16% MwSt.
1.335,00
Topseller
Vollelektrischer ECO Hochhubwagen Monomast 1,6m - 1,95m Tragkraft 1t / 1000kg  mit Initialhub Vollelektrischer ECO Hochhubwagen Monomast 1,6m - 1,95m Tragkraft 1t / 1000kg mit Initialhub
tragkraft
1000 kg
batteriegroesse
105 Ah
auf-lager
auf Lager
4.545,00 Sale: -18% inkl. 16% MwSt.
3.749,00
Sale

Hochhubwagen mit Monomast - freie Sicht!

Hochhubwagen können für diverse Tätigkeiten eingesetzt werden - Heben, Senken, Kommissionieren, Transportieren und viele mehr. Auch die Einsatzbereiche sind vielfältig: Handwerksbetriebe, Glasindustrie, Logistik und weitere. Das Besondere an einem Hochhubwagen mit Monomast ist, dass der mittige Mast eine optimale Sicht auf die zu transportierende Ware ermöglicht! Bei Gegenständen die mit besonderer Vorsicht transportiert werden müssen - gläserne Elemente beispielsweise - ist dieser Vorteil unschlagbar.

Inhalt des Kaufratgebers:

1. Begriffserläuterung: Monomast

Elektro-Hochhubwagen mit Mono-Mast

Hochhubwagen mit Monomast sind Flurförderzeuge, deren Mast sich in der Mitte des Hochhubwagen befindet. Mit einem Monomast wird meist eine Hubhöhe von bis zu 1600 mm und Gewichte leichterer Klasse - 150 kg bis zu 1000 kg - erreicht.

Vorteil Monomast

Durch die mittige Stellung des Masts hat der Bediener ein deutlich weniger eingeschränktes Sichtfeld als bei Hochhubwagen mit Duplex- oder Triplexmast und kann somit die geladene Waren und sien Umfeld stehts im Blick behalten.

2. Sicherheit

Um die Sicherheit des Bedieners gewährleisten zu können, sind vor allem bei den elektrischenb Varianten mit Monomast verschiedene Elemente in dem Hubwagen verbaut:

  • Für eine optimale Sicherheit sind Monomast-Hochhubwagen mit einem Not-Aus-Schalter versehen, welcher mit einem einzigen Knopfdruck den Stromkreislauf des Gerätes unterbricht und so in Gefahrensituationen Fahrmotor sowie Hubmotor sofort zum stehen bringt.
  • Der Sicherheits-Kontaktschalter am Ende der Deichsel verhindert bei elektrisch fahrbaren Geräten, dass der Bediener vom Hubwagen eingeklemmt werden kann.
  • Durch Betätigen der Hupe kann der Benutzer an unübersichtlichen Stellen auf sich aufmerksam machen.

Zurück zum Anfang

3. Einsatz

Hochhubwagen mit Monomast werden für Tätigkeiten, die eine geringe Hubhöhe erfordern, verwendet. Hier einige Beispiele:

  • Stapeln, Aufnehmen, Absenken und Transportieren leerer Paletten und Gitterboxen
  • Kommissionierarbeiten
  • Arbeiten bei denen die Ware im Blick behalten werden muss

Bereiche, in denen sie häufig eingesetzt werden, sind im Einzelhandel, Großhandel, Gewerbe, in der Produktion und Werkstätten.

Wissenswertes zum Einsatz

Viele der Flurförderzeuge passen aufgrund ihrer kompakten Bauweise durch normale Türen und sind somit auch in kleineren Räumlichkeiten mit niedrigerer Deckenhöhe einsetzbar. Der geringe Wenderadius bei nahezu allen Modellen unterstützt Arbeiten in beengten Räumen.

Fazit

Halb- oder vollelektrische Hochhubwagen mit Monomast automatisieren Arbeitsvorgänge bis zu einem gewissen Grad und erleichtern sie dadurch. Ein optimiertes und effizientes Arbeiten ist das positive Resultat.