Weiter einkaufen
Ihr Warenkorb ist momentan leer.
Filtern nach

Manuelle Hochhubwagen

Filtern nach
20 Artikel
Hochhubwagen 1,6 m / 1600 mm Tragkraft 1000 kg / 1 t mit Freihub Hochhubwagen 1,6 m / 1600 mm Tragkraft 1000 kg / 1 t mit Freihub
tragkraft
1000 kg
hubhoehe
1600 mm
hoehe
2080 mm
auf-lager
verfügbar
UVP
649,00
inkl. MwSt.
Topseller
Hochhubwagen 3 m / 3000 mm (Tragkraft 1000 kg / 1 t mit Freihub) Hochhubwagen 3 m / 3000 mm (Tragkraft 1000 kg / 1 t mit Freihub)
tragkraft
1000 kg
hubhoehe
3000 mm
hoehe
2080 mm
im-zulauf
im Zulauf
UVP
939,00
inkl. MwSt.
Topseller
Hochhubwagen 1,6m / 1600 mm (Tragkraft 1500 kg / 1,5 t mit Freihub) Hochhubwagen 1,6m / 1600 mm (Tragkraft 1500 kg / 1,5 t mit Freihub)
tragkraft
1500 kg
hubhoehe
1600 mm
hoehe
2080 mm
auf-lager
verfügbar
UVP
749,00
inkl. MwSt.
Hochhubwagen 1,2 m / 1200 mm Tragkraft 1000 kg / 1 t mit Freihub Hochhubwagen 1,2 m / 1200 mm Tragkraft 1000 kg / 1 t mit Freihub
tragkraft
1000 kg
hubhoehe
1200 mm
hoehe
1720 mm
auf-lager
verfügbar
UVP
629,00
inkl. MwSt.
Hochhubwagen 1,2 m / 1200 mm Tragkraft 1500 kg / 1.5 t mit Freihub Hochhubwagen 1,2 m / 1200 mm Tragkraft 1500 kg / 1.5 t mit Freihub
tragkraft
1500 kg
hubhoehe
1200 mm
hoehe
1720 mm
im-zulauf
im Zulauf
UVP
729,00
inkl. MwSt.
Hochhubwagen 2 m / 2000 mm (Tragkraft 1000 kg / 1 t mit Freihub) Hochhubwagen 2 m / 2000 mm (Tragkraft 1000 kg / 1 t mit Freihub)
tragkraft
1000 kg
hubhoehe
2000 mm
hoehe
1690 mm
auf-lager
verfügbar
UVP
839,00
inkl. MwSt.
Hochhubwagen 1,6m / 1600 mm (Tragkraft 500 kg / 0,5 t mit Freihub) Hochhubwagen 1,6m / 1600 mm (Tragkraft 500 kg / 0,5 t mit Freihub)
tragkraft
500 kg
hubhoehe
1600 mm
hoehe
2080 mm
auf-lager
verfügbar
UVP
609,00
inkl. MwSt.
Hochhubwagen 1 m / 1000 mm Tragkraft 500 kg / 0,5 t mit Freihub Hochhubwagen 1 m / 1000 mm Tragkraft 500 kg / 0,5 t mit Freihub
tragkraft
500 kg
hubhoehe
1000 mm
hoehe
1490 mm
auf-lager
verfügbar
UVP
569,00
inkl. MwSt.
Hochhubwagen 2,5 m / 2500 mm Tragkraft 1 t / 1000 kg Freihub verschiebbare Gabeln Hochhubwagen 2,5 m / 2500 mm Tragkraft 1 t / 1000 kg Freihub verschiebbare Gabeln
auf-lager
verfügbar
UVP: 1.690,00    |    Sie sparen: 41 %
999,00
inkl. MwSt.
Manueller Minilifter  - Tragkraft 400 kg - Hubhöhe 1,5 m / 1500 mm Manueller Minilifter - Tragkraft 400 kg - Hubhöhe 1,5 m / 1500 mm
tragkraft
400 kg
hubhoehe
1500 mm
plattformgroesse
650 x 550 mm mm
auf-lager
verfügbar
UVP: 659,00    |    Sie sparen: 30 %
459,00
inkl. MwSt.
Manueller Minilifter - Tragkraft 400 kg - Hubhöhe 1,2 m / 1200 mm Manueller Minilifter - Tragkraft 400 kg - Hubhöhe 1,2 m / 1200 mm
tragkraft
400 kg
hubhoehe
1200 mm
plattformgroesse
650 x 550 mm mm
auf-lager
verfügbar
UVP: 599,00    |    Sie sparen: 27 %
438,00
inkl. MwSt.
Portabler Plattformstapler mit Winde Hubhöhe 1250 mm| bis 80 kg | aus Aluminium Portabler Plattformstapler mit Winde Hubhöhe 1250 mm| bis 80 kg | aus Aluminium
tragkraft
80 kg
hubhoehe
1250 mm
plattformgroesse
380 x 300 mm
auf-lager
verfügbar
UVP: 450,00    |    Sie sparen: 27 %
330,00
inkl. MwSt.
Manueller Minilifter  - Tragkraft 400 kg - Hubhöhe 850 mm Manueller Minilifter - Tragkraft 400 kg - Hubhöhe 850 mm
tragkraft
400 kg
hubhoehe
850 mm
plattformgroesse
650 x 550 mm mm
auf-lager
verfügbar
UVP: 559,00    |    Sie sparen: 25 %
418,49
inkl. MwSt.
Hochhubwagen 1,6 m / 1600 mm Tragkraft 1000 kg / 1 t Freihubfunktion verschiebbare Gabeln Hochhubwagen 1,6 m / 1600 mm Tragkraft 1000 kg / 1 t Freihubfunktion verschiebbare Gabeln
auf-lager
verfügbar
UVP: 1.390,00    |    Sie sparen: 43 %
790,00
inkl. MwSt.
Hochhubwagen 1,6m / 1600 mm Tragkraft 1t / 1000 kg Breitspur Gabeln verschiebbar Hochhubwagen 1,6m / 1600 mm Tragkraft 1t / 1000 kg Breitspur Gabeln verschiebbar
tragkraft
1000 kg
hubhoehe
1600 mm
hoehe
2050 mm
auf-lager
verfügbar
UVP: 1.590,00    |    Sie sparen: 31 %
1.090,00
inkl. MwSt.
Fetra Handwinden-Stapler - Kapazität 500kg Fetra Handwinden-Stapler - Kapazität 500kg
auf-lager
verfügbar
UVP
ab 1.011,89
inkl. MwSt.
Hochhubwagen 2,5 m / 2500 mm (Tragkraft 1000 kg / 1 t mit Freihub) Hochhubwagen 2,5 m / 2500 mm (Tragkraft 1000 kg / 1 t mit Freihub)
tragkraft
1000 kg
hubhoehe
2500 mm
hoehe
1840 mm
im-zulauf
im Zulauf
UVP
889,00
inkl. MwSt.
Topseller
Manueller Minilifter mit abnehmbarer Plattform - Tragkraft 400 kg - Plattformhöhe 850  mm Manueller Minilifter mit abnehmbarer Plattform - Tragkraft 400 kg - Plattformhöhe 850 mm
tragkraft
400 kg
hubhoehe
850 mm
plattformgroesse
650x576 mm mm
auf-lager
verfügbar
UVP: 719,90    |    Sie sparen: 21 %
569,90
inkl. MwSt.
Manueller Minilifter mit abnehmbarer Plattform - Tragkraft 400 kg - Plattformhöhe 1,2 m / 1200  mm Manueller Minilifter mit abnehmbarer Plattform - Tragkraft 400 kg - Plattformhöhe 1,2 m / 1200 mm
tragkraft
400 kg
hubhoehe
1200 mm
plattformgroesse
650x576 mm mm
auf-lager
verfügbar
UVP: 659,99    |    Sie sparen: 20 %
527,90
inkl. MwSt.
Manueller Minilifter mit abnehmbarer Plattform - Tragkraft 400 kg - Plattformhöhe 1,5 m / 1500  mm Manueller Minilifter mit abnehmbarer Plattform - Tragkraft 400 kg - Plattformhöhe 1,5 m / 1500 mm
tragkraft
400 kg
hubhoehe
1500 mm
plattformgroesse
650x576 mm mm
auf-lager
verfügbar
UVP: 839,88    |    Sie sparen: 20 %
670,90
inkl. MwSt.

Manuelle Hochhubwagen für den professionellen Einsatz auswählen

Mit dem manuellen Hochhubwagen lassen sich verschiedene Lasten bequem heben und transportieren. Hier erfahren Sie, wie Sie ein passendes Modell für Ihren Betrieb finden.

1. Definition: Was ist ein manueller Hochhubwagen?

Manueller Hochhubwagen

Der manuelle Hochhubwagen dient vor allem beim Heben von Paletten und anderen geladenen Waren in Hochregale und unterstützt beim Transport von Lasten innerhalb der Werkhalle oder im Lager. Für die innerbetrieblichen Warenflüsse und Lagerbewegungen sind diese Palettenheber, auch Handstapler genannt, besonders relevant. Im Lager ergänzen die Hochhubwagen in manueller Ausführung andere Hilfsmittel wie Scherenhubwagen oder Plattformwagen.

2. Einsatzgebiete: Wo werden Hand-Hochhubwagen eingesetzt?

Die Handhubwagen finden auf allen ebenen Flächen Verwendung und dort, wo es schwere Lasten mit geringem körperlichem Aufwand zu transportieren gilt. Das Palettenregal lässt sich damit bequem befüllen.

Weitere Einsatzmöglichkeiten von Hand-Hochhubwagen sind:

  • Transporthilfe in Lager, Werkstatt und Industrie
  • Nutzung in Außenlager (da keine Ladung von Batterie)
  • Beladung von LKW und Sprinter
  • Verlade- und Kommissionierarbeiten

3. Funktionsweise & Bedienung: Wie arbeite ich mit einem manuellen Hochhubwagen?

Hochhubwagen nehmen die Lasten über ihre Gabelzinken auf. Per Hydraulik und entsprechende Pumpbewegungen durch den Anwender über den Handgriff lassen sich die Lasten in die Luft befördern. Hochhubwagen funktionieren damit so ähnlich wie manuelle Hubtische. Wobei sich die geladenen Waren viel höher befördern lassen als dies mit Hubtischen zu erreichen ist. Die maximale Hubhöhe liegt bei 3m. Zudem sind die manuellen Hochhubwagen mit Rollen ausgestattet, die für einen sicheren und schnellen Transport sorgen.

Was ist der Unterschied zum Elektro-Hochhubwagen?

Anders als Elektro-Hochhubwagen verfügen Handhochhubwagen nicht über einen Antrieb durch einen Elektromotor. Über Pumpbewegungen hebt der Mitarbeiter die Last beim Handhubwagen an. Diese Arbeit entfällt bei den Elektro-Varianten.

zurück zum Anfang

4. Modellvarianten

Handstapler unterscheiden sich hinsichtlich vieler Eigenschaften und Features, wie beispielsweise in der Bauhöhe, der Tragkraft oder der Bereifung. Doch welche Modellvarianten gibt es überhaupt und welches Feature benötige ich für meinen Hochhubwagen? Einen Überblick erhalten Sie in der nachfolgenden Tabelle:

Eigenschaft Beschreibung
Bauhöhe Ein wichtiges Unterscheidungsmerkmal beim Kauf betrifft die Höhe des Fahrzeugs. Diese liegt je nach Modell zwischen etwa 955 und 2.090 mm. Hiervon ist die Hubhöhe zu unterscheiden oder jene Höhe, auf die die Paletten gebracht werden können. Die Hubhöhe liegt zwischen 850 und 3.000 mm. Eine Anhebung ist also über die Höhe des Wagens möglich. Typisch für die Verwendung in der Praxis ist zum Beispiel der Hochhubwagen manuell mit 3 m Höhe.
Kapazität Die Kapazität oder Tragkraft gibt Aufschluss darüber, wie schwer sich der Wagen maximal beladen lässt. Diese Angaben sind in der Praxis zu berücksichtigen, damit es nicht zu einer unnötigen Beschädigung des Fahrzeugs kommt. Typisch sind zum Beispiel der Handstapler mit 1.000 kg und der Mitnahme-Handstapler mit 400 kg. In der Regel reicht die Kapazität bei manuellen Modellen von 400 bis 1.500 kg. Wer mehr Kapazität benötigt, entscheidet sich für ein elektrisches Modell.
Gabellänge Die gebräuchlichen Gabellängen liegen bei 650, 1.070 und 1.150 mm. Damit lassen sich die meisten Paletten in Standardgröße sicher aufnehmen.
Material Manuelle Hochhubwagen sind in der Regel aus Stahl oder Edelstahl gefertigt. Stahl ist ein wenig günstiger und sehr robust. Edelstahl bietet den Vorteil der Korrosionsbeständigkeit. Aluminium wiederum kommt zum Einsatz, wenn eine Gewichtsreduktion gewünscht ist. Das kann nützlich sein bei Einsätzen auf Böden, die nicht zu stark belastet werden sollen.
Bereifung Die Räder für Handstapler haben einen Einfluss darauf, in welchen Umgebungen sich das Flurförderzeug einsetzen lässt. Typisch für Hochhubwagen ist die PU-Bereifung, die eine gute Haftung und einen geringen Verschleiß zeigt. Sie sorgen für einen geräuscharmen und stabilen Lauf. Räder aus Nylon sind recht hart und eignen sich hervorragend für den Einsatz auf ebenen und glatten Betonböden. Sie zeichnen sich durch ihren leichten Lauf aus und zeigen langfristig nur einen sehr geringen Verschleiß.
Masttyp Unterschiede gibt es bei manuellen Hochhubwagen auch hinsichtlich der Masten. Dabei unterscheidet man zwischen dem Monomast (Einsäulenmast), Simplex (Einfachmast) und Duplexmast.
Freihub Bei der Freihub-Funktion handelt es sich um ein weiteres Feature des Hochhubwagens. Diese bezeichnet, welche Hubhöhe erreicht werden kann, bevor das Hubgerüst ausfährt.

nach oben

5. Kaufen, mieten oder leasen?

Neukauf

Der Neukauf ist sinnvoll, wenn eine hohe Kapitalbindung keine Rolle spielt, ein langfristiger Einsatz geplant ist und der Käufer die volle Kontrolle über die Ausstattung des Fahrzeugs wünscht. Es handelt sich hierbei um eine vergleichsweise teure Form der Anschaffung.

Gebraucht

Der Gebrauchtkauf ist die günstigste Variante der Anschaffung. Häufig müssen nur noch 50 Prozent des ursprünglichen Kaufpreises bezahlt werden. Allerdings ist der Gebrauchtmarkt in seiner Größe beschränkt, der Käufer muss sich mit den angebotenen Ausstattungen zufriedengeben. Sonderanfertigungen sind nicht möglich. Zudem gilt es zu beachten:

  • Höheren Wartungskosten in den Folgejahren, was bedeutet, dass dadurch die Kosteneinsparungen langfristig wieder geringer ausfallen.
  • Keine Kenntnis über versteckten Mängel, das heißt, man weiß nicht wie sich das Gerät hinsichtlich Sicherheit und Stabilität beim Befördern der Ware verhält.
  • Üblicherweise keine Garantie oder Gewährleistung auf gebrauchte Geräte.

Miete

Die Miete ist die teuerste Form der Anschaffung. Schon nach wenigen Jahren kostet die Miete deutlich mehr als die Neuanschaffung. Aus diesem Grund ist diese Option nur für die Überbrückung von Engpässen über kurze Zeiträume hinweg sinnvoll. Wartungen werden in der Regel in Form von Serviceverträgen abgewickelt. Dadurch ergibt sich eine gute Planbarkeit der Wartungs- und Instandsetzungskosten.

Leasing

Das Leasing von Hochhubwagen rentiert sich vor allem bei mittel- bis langfristigen Einsätzen und kommt dann in Frage, wenn die gesamten Anschaffungskosten nicht im Voraus bezahlt werden wollen. Die Kosten für die Nutzung des Geräts wird in fixen Monatsraten beglichen. Am Ende der Laufzeit kann der Hochhubwagen einfach zurück gegeben werden.

6. FAQs: Manueller Hochhubwagen

Benötigt der Fahrer eines manuellen Hochhubwagens einen Führerschein?
Grundsätzlich ist kein Führerschein erforderlich für die Nutzung von Flurförderzeugen, die als sogenannte Mitgänger eingesetzt werden. Der Bediener sitzt hier nicht im Fahrzeug, sondern geht nur mit. Zu diesen Mitgängern zählen auch die manuellen Hochhubwagen. Damit besteht keine Führerscheinpflicht.
Manuell betriebene Hubwagen gelten als Flurförderzeuge nach DGUV V 68 und müssen damit regelmäßig geprüft werden. Die Prüfung ist von einer sachkundigen Person durchzuführen. Dabei werden folgende Punkte betrachtet: Sichtprüfung insbesondere auf Verschleiß und der Schweißnähte, Prüfung der Gelenke und Verschraubungen, Überprüfung des Radlagers, Prüfung der Lenkung, Bremsprüfung und Prüfung der Hydraulikanlage.
Da bei einem manuellen Hubwagen die Komponenten für den elektrischen Antrieb entfallen, gestalten sich die erforderlichen Wartungsarbeiten weniger umfangreich. Zu den typischen Wartungsarbeiten gehört das Entlüften der Zylinder für Handstapler sowie das Austauschen des Öls. Zudem kann es notwendig sein, abgenutzte Rollen auszutauschen.
Manueller Hochhubwagen heißt auf Englisch "hand pallet truck", "manual lift truck" oder "pallet truck".

zurück nach oben