Weiter einkaufen
Ihr Warenkorb ist noch leer.
Filtern nach

Möbelroller 5

Filtern nach
Artikel
Transportbrett Möbelroller 200 kg Transportbrett Möbelroller 200 kg
hoehe
110 mm
breite
290 mm
auf-lager
auf Lager
26,90 Sale: -33% inkl. 19% MwSt.
ab 8,00
Sale
Fetra Möbelroller - Kapazität 500kg Fetra Möbelroller - Kapazität 500kg
auf-lager
auf Lager
75,09 inkl. 19% MwSt.
ab 74,79
Topseller
Fetra Möbelroller - Kapazität 300kg Fetra Möbelroller - Kapazität 300kg
auf-lager
auf Lager
91,69 inkl. 19% MwSt.
ab 91,29
Topseller
Fetra Möbelroller 2358 Ladefläche 800 x 600 mm, Vollg. blaugrau Fetra Möbelroller 2358 Ladefläche 800 x 600 mm, Vollg. blaugrau
tragkraft
500 kg
auf-lager
auf Lager
94,09 inkl. 19% MwSt.
93,79
Fetra Möbelroller 2359 Ladefläche 800 x 600 mm, Poly. Fetra Möbelroller 2359 Ladefläche 800 x 600 mm, Poly.
tragkraft
600 kg
auf-lager
auf Lager
76,29 inkl. 19% MwSt.
76,09

Möbelroller - klein, praktisch und universell einsetzbar

Ob beim Umzug, beim Aufräumen oder beim Transport schwerer Güter im Betrieb - Möbelroller erleichtern diese und viele weitere Tätigkeiten enorm. Sie kommen nicht nur im privaten Haushalt zum Einsatz, sondern auch in Werkstätten, Speditionen und in jeder Art von Betrieb. Sogar im Büro können sie von Nutzen sein. Möbelroller sind universell einsetzbar und erleichtern die Arbeit. Von günstigen Einsteigermodellen bis hin zum Profimöbelroller ist für jegliche Anforderungen etwas dabei!

Inhalt des Ratgebers:

1. Einsatzzweck

Möbelroller

Möbelroller sind dazu gedacht, sperrige und/oder schwere Güter kontrolliert und sicher zu versetzen, wie beispielsweis:

  • Topfpflanzen
  • Waschmaschinen
  • Umzugskartons
  • Kisten, Boxen, Aktenordnersammlungen
  • Möbel und große Haushaltsgegenstände
  • Getränkekisten
  • uvm.

2. Einsatzort

Aufgrund ihrer simplen Konstruktion, ihrer Praktikabilität und ihrer kostengünstigen Anschaffung bei Einsteigermodellen, sind Möbelroller universell einsetzbar. Zudem sind sie neben ihrer Hauptfunktion - Möbel zu versetzen - für etliche andere Tätigkeiten im Privatbereich und Gewerbe ebenfalls geeignet. Hier ein paar Beispiele für mögliche Einsatzbereiche:

  • Umzugsfirmen
  • Getränkehandel
  • Einzel- und auch Großhandel
  • Büro
  • Speditionen
  • Privater Gebrauch
  • Werkstätten
  • Post
  • und viele weitere

Zum Anfang

3. Auswahlkriterien

Rollenmaterial

Das Rollenmaterial ist deshalb ein entscheidendes Auswahlkriterium, weil es zum einen die Tragkraft der Konstruktion sowie die Leichtigkeit, mit der die Rollen über den Boden fahren, beeinflusst. Weiterhin hat das Material Auswirkungen auf die eigene Kraft, die aufgewandt werden muss, um den Transportroller in Bewegung zu bringen.

Gerne und häufig verwendete Materialien bei der Bereifung sind Nylon oder Vollgummi.

Nylon
  • Geringer Rollwiderstand
  • Strapazierfähig und korrosionsbeständig
  • Beständig gegen viele Säuren, Laugen, Öle, Fette
  • Für glatte, harte Böden
Vollgummi
  • Stoßfest und bodenschonend
  • Geräuscharmes Verfahren
  • Gute Bodenhaftung auch auf unebenen, feuchten und glatten Böden
  • Hohe chemische Beständigkeit gegen viele aggressive Medien

Kapazität

Die Kapazität bestimmt, wie viel an Gewicht die Möbelroller transportieren können und somit natürlich auch, welche Güter versetzt werden können.

  • Die Aufnahmekapazität reicht je nach Modell von 200 kg bis 600 kg.
  • Die Eco-Modelle bewegen sich im Bereich um die 250 kg, während sich die Profi-Modelle in der Gewichtsklasse um die 500 kg bewegen.
Nylonrollen und Tragfähigkeit

Nylonrollen sind aufgrund ihrer bruchsicheren und stabilen Materialeigenschaften für besonders schwere Lasten geeignet.

Eigengewicht

Das geringe Eigengewicht ermöglicht die praktische und problemlose Mitnahme des Möbelrollers. Manche Modelle sind auch mit einem Handgriff ausgestattet, was die Mitnahme erleichtert.

Material

Ein häufig verwendetes, gängiges Material für die Ladefläche ist stabiles Sperrholz. Die Sperrholzplatten wiederum sind beschichtet. Verschmutzungen lassen sich somit leicht mit einem feuchten Lappen wieder entfernen.

Antirutschbeschichtung

Oftmals sind die Ladeplatten der Möbelroller mit einer Antirutschbeschichtung ausgestattet, um unbeachsichtigtes Umher- oder Abrutschen der Waren zu verhindern.

Zum Anfang