Weiter einkaufen
Ihr Warenkorb ist noch leer.
Filtern nach

Plattformwagen 6

Filtern nach
Artikel
Schiebebügelwagen für 150/300 kg Schiebebügelwagen für 150/300 kg
tragkraft
bis 300 kg
gewicht
bis 19 kg
auf-lager
auf Lager
44,90 Sale: -31% inkl. 19% MwSt.
ab 24,90
Topseller
Plattformwagen mit Luftreifen für 300 kg Plattformwagen mit Luftreifen für 300 kg
tragkraft
300 kg
plattformgroesse
780 x 600 mm
auf-lager
auf Lager
inkl. 19% MwSt.
ab 99,00
Klappbarer Alu-Transportwagen für 150 kg Klappbarer Alu-Transportwagen für 150 kg
tragkraft
150 kg
gewicht
6,6 kg
auf-lager
auf Lager
86,90 Sale: -43% inkl. 19% MwSt.
49,90
Sale
Fetra Magazinwagen - Kapazität 250 kg Fetra Magazinwagen - Kapazität 250 kg
auf-lager
auf Lager
inkl. 19% MwSt.
ab 167,79
Fetra Magazinwagen - Kapazität 400 kg Fetra Magazinwagen - Kapazität 400 kg
auf-lager
auf Lager
inkl. 19% MwSt.
ab 210,02
Fetra Magazinwagen - Kapazität 250kg Fetra Magazinwagen - Kapazität 250kg
auf-lager
auf Lager
inkl. 19% MwSt.
ab 176,94

Plattformwagen - Ein Allrounder für den Transport von Waren bis zu 400 kg

Plattformwagen sind für den Transport von kleinen bis mittelgroßen Waren bis zu 400 kg ausgelegt: Pakete, Bücher, Ordner, Akten. Eingesetzt wird der Plattformwagen in der Schule, in der Werkstatt oder auch in Lagerräumen, Archiven oder im Büro und privaten Bereich. Weitere Informationen zu dem Plattformwagen folgen in diesem Ratgeber.

Eigenschaften & Besonderheiten

Die Kapazität von Plattformwagen beginnt meist bei 150 kg und reicht im Durchschnitt bis zu 500 kg. Es gibt auch Modelle, die noch mehr Gewicht tragen können, dabei handelt es sich dann um Schwerlast-Transportwagen. Diese Modelle tragen zwischen 1200 kg und 2200 kg.

Das Material beeinflusst neben der Tragkraft auch das Eigengewicht. Stahl ermöglicht die höchste Belastung, hat aber auch ein hohes Eigengewicht. Modelle aus Aluminium oder Kunststoff sind weniger belastbar, jedoch auch leichter. Letztere können somit leicht transportiert werden und werden für ein Außeneinsatz beispielsweise eingesetzt.

Klappbare Modelle punkten im Außeneinsatz. Zudem sind sie leicht verstaubar und benötigen wenig Platz. Auch für den Einsatz in beengten Räumlichkeiten sind geeignet.

Elektrische Plattformwagen

Plattformwagen mit elektrischem Antrieb verfügen über ein Antriebsmodul, das das Bewegen der Lasten übernimmt. Dadurch werden Transportarbeiten im Betrieb erleichtert. Besonders die ergonomische Arbeitshaltung und der verringerte Kraftaufwand kommen der Belegschaft zugute. Die Sicherheit steigt aufgrund einer Zentralbremse. sie verhindert ein Wegrutschen während der Arbeit.

Einsatzbereich

Der Plattformwagen wird aufgrund seiner simplen und robusten Konstruktion vielseitig eingesetzt. Je nach Modell können mit diesen Transportwagen Objekte bis zu 500 kg transportiert werden: Ordner, Akten, Bücher, Pakete und andere Gegenstände. Hier ein kleiner Überblick über mögliche Einsatzbereiche:

  • Schulen, Bibliotheken, Universitäten, Archive und Lagerräume
  • Werkstätten
  • Büros
  • Einzelhandel,
  • Privater Bereich
  • Paketdienste und Poststationen

Voraussetzung für den Transport: die Bereifung

Die Bereifung trägt die Konstruktion des Plattformwagens. Ihre Bedeutung ist daher nicht zu unterschätzen. Für die Bereifung von Plattformwagen kommen mehrere Materialien in Frage, die wiederum durch ihre individuellen Eigenschaften für bestimmte Einsatzbereiche prädestiniert sind. Hier ein kleiner Überblick:

  • TPE (Thermoplastisches Elastomer): Um schwere Lasten zu bewegen, ist nur ein geringer Kraftaufwand nötig. Auf ebenen Böden ist ein geräuscharmer Lauf gegeben und die Bereifung kreidet nicht - sie hinterlässt keine Abriebspuren auf dem Boden.
  • Vollgummi: Für den Einsatz auf rauen und unebenen Böden ist eine Vollgummibereifung gut geeignet. Mitunter auch aufgrund der stoßdämpfenden Eigenschaften und der guten Bodenhaftung.
  • Nylon: Dieses Bereifungsmaterial ist gegen die meisten Säuren und Laugen resistent. Weiter punktet es durch seinen geringen Verschleiß, seine Langlebigkeit und Abriebfestigkeit.