Weiter einkaufen
Ihr Warenkorb ist noch leer.
Filtern nach

Servierwagen 5

Filtern nach
Artikel
Klappbarer Servierwagen mit 3 Etagen (Ablagefläche: 600 x 380 mm) | Pro Etage 25 kg | aus Kunststoff und Aluminium Klappbarer Servierwagen mit 3 Etagen (Ablagefläche: 600 x 380 mm) | Pro Etage 25 kg | aus Kunststoff und Aluminium
tragkraft
25 kg
gewicht
7,7 kg
auf-lager
auf Lager
100,90 Sale: -21% inkl. 19% MwSt.
79,90
Sale
Fetra Servierwagen 5032 Ladefläche 430 x 610 mm    - weißaluminium - Fetra Servierwagen 5032 Ladefläche 430 x 610 mm - weißaluminium -
tragkraft
60 kg
gabelverlaengerung-geschlossen
610 x 430 L x B mm
auf-lager
auf Lager
343,99 Sale: -1% inkl. 19% MwSt.
339,79
Fetra Servierwagen 5042 Ladefläche 665 x 450 mm    - weißaluminium - Fetra Servierwagen 5042 Ladefläche 665 x 450 mm - weißaluminium -
tragkraft
100 kg
gabelverlaengerung-geschlossen
665 x 450 L x B mm
auf-lager
auf Lager
296,39 Sale: -1% inkl. 19% MwSt.
292,94
Fetra Servierwagen 5043 Ladefläche 665 x 450 mm    - weißaluminium - Fetra Servierwagen 5043 Ladefläche 665 x 450 mm - weißaluminium -
tragkraft
150 kg
gabelverlaengerung-geschlossen
665 x 450 L x B mm
auf-lager
auf Lager
355,89 Sale: -1% inkl. 19% MwSt.
351,59
Fetra Servierwagen 5033 Ladefläche 430 x 610 mm    - weißaluminium - Fetra Servierwagen 5033 Ladefläche 430 x 610 mm - weißaluminium -
tragkraft
90 kg
gabelverlaengerung-geschlossen
610 x 430 L x B mm
auf-lager
auf Lager
403,49 Sale: -1% inkl. 19% MwSt.
398,69

Servierwagen - mehr als nur ein Speisewagen

Servierwagen bestehen meist aus Aluminium, Stahl oder manchmal auch aus Kunststoff. Aufgrund ihres simplen und praktischen Aufbaus werden sie nicht nur zum Servieren von Speisen oder Getränken benutzt, sondern kommen auch in vielen anderen Bereichen zum Einsatz: Krankenhäuser, Arztpraxen, Chemie und Industriebranche sowie in Büros, Lager und Werkstätten.

Aufbau

Ein Servierwagen ist eine Konstruktion, ähnlich einem Regal, auf Rollen mit mindestens zwei Etagen. Diese können je nach Ausführung auch abgenommen werden, sodass sie als reines Tablett fungieren. Die Tabletts der einzelnen Etagen können mit Rand ausgestattet sein, müssen aber nicht. Ränder haben den Vorteile, dass geladene Waren, Kleinteile oder Ähnliches weniger leicht herunterrutschen. Meist befinden sich an den beiden Enden der Servierwagen Schiebebügel, um den Transport einfacher zu gestalten. Eine weitere Möglichkeit in der Ausführung sind klappbare Servierwagen, die bei Nicht-Gebrauch platzsparend verstaut werden können.

Die Größe der jeweiligen Etagen variiert und ist abhängig von der Größe des Modells. Bei ausgewählte Modellen sind die Flächen beispielsweise ca. 400 mm x 600 mm groß, bei andere hingegen umfassen sie ca. 650 mm x 450 mm.

Einsatzbereich

Die Tatsache, dass Servierwagen aufgrund ihres Aufbaus - vor allem, wegen ihren zwei oder mehr Ebenen - so praktisch sind, werden sie in den unterschiedlichsten Bereichen genutzt. Hier ein paar Beispiele:

  • In Haushaltsküchen, Großküchen und Restaurants
  • In Krankenhäusern, Zahnarztpraxen und Altenheimen
  • In Zügen ohne Speisewagen, als Minibar
  • In Werk- und Produktionsstätten als mobile Ablagefläche
  • In Lagerhallen für Kommissionierarbeiten

Kapazität

Je nach Modell variiert die Kapazität der Servierwagen. Meistens können sie aber mit Lasten bis zu 150 kg beladen werden. Es gibt jedoch Abstufungen, sodass manche Modelle mit 25 kg, mit 60 kg, 90 kg oder auch 100 kg beladen werden können. Die Tragkraft der jeweiligen Etagen hängt vom Gesamtgewicht ab. Oftmals können aus Stabilitätsgründen die untersten Etagen mit mehr Gewichten belastet werden als die oberen.

Bereifung

Als Material für die Bereifung von Servierwagen wird oft TPE gewählt. TPE steht für Thermoplastische Elastomere. Damit sind Kunststoffe gemeint, die gewissen Eigenschaften aufweisen, wie beispielsweise die Verformbarkeit unter Wärmezufuhr. Das Material verfügt über einige Merkmale, die das Material als Bereifung attraktiv machen. So sind sie beispielsweise vielseitig einsetzbar. Im Folgenden ein kleiner Überblick weiterer Vorteile:

  • Besonders belastbar und zudem sehr leise
  • Geringer Rollwiderstand und hohe Manövrierbarkeit
  • Leicht stoßdämpfende Eigenschaften
  • Spurlos und abriebfest (hinterlassen keine Rückstände am Boden)

Bei Servierwagen verfügen zwei der vier Lenkrollen über einen Feststeller gemäß der Europäischen Norm EN 1757-3 (Sicherheit von Plattformwagen). Dieser wird per Fuß betätigt und sorgt für einen sicheren Stand des Transportwagens während der Be- und Entladung.