Weiter einkaufen
Ihr Warenkorb ist noch leer.
Filtern nach

Tradedrive

0
Filtern nach
Artikel
Es wurden keine Artikel gefunden

TradeDrive

Hubwagen, Hochhubwagen und Seilwinden - diese Produkte und weitere werden im täglichen Betrieb von Unternehmen häufig genutzt: Heben, Senken, Transportieren, Kommissionieren, Lagern, Versenden. Tradedrive bietet genau diese und noch weitere Modelle in seinem Sortiment für Intralogistik bei guter Qualität zu fairen Preisen an. Tradedrive Ersatzteile bieten dem Kunden immer wieder die Möglichkeit abgenutzte Teile zu ersetzen, anstatt in ein komplett neues Gerät zu investieren.

Sortiment

Das Sortiment von Tradedrive umfasst Hubwagen, Hochhubwagen, Elektrohubwagen, Elektro-Seilwinden und weiteres Hebezeug. Zudem gibt es für Tradrive-Hubwagen Ersatzteile. Hier ein Überblick über potentielle Verwendungszwecke, Einsatzbereiche und Funktionen.

TradeDrive Hubwagen

Niederhubwagen sind Flurförderzeuge, die das bodennahe Bewegen von Paletten und anderen Lasten, wie beispielsweise Gitterboxen ermöglichen. Eingesetzt werden sie primär im Innenbereich, es gibt jedoch spezielle Modelle, die für den Außenbereich konzipiert sind. Die Hubhöhe variiert zwischen 80 mm und 255 mm. Es existieren diverse Modell für die unterschiedlichsten Bereiche. Hier ein kleiner Einblick.

  • Mini Hubwagen: Für schmale Gänge und kleine Räume
  • Hubwagen mit Waage: Für das Verfahren von Waren bei gleichzeitiger Gewichtserfassung
  • Quicklift Hubwagen: Für ein effizientes Arbeiten dank Schnellhub-Funktion
  • Scherenhubwagen: Für ergonomisches Arbeiten
  • Lange Hubwagen: Für Güter mit Überlänge
  • Geländehubwagen: Für Outdoorarbeiten auf unebenen Böden
  • Eco Hubwagen: Für den gelegentlichen Einsatz
  • Profihubwagen: Für den industriellen Dauereinsatz
  • Edelstahl-Hubwagen: Für Einsatz in Gastronomie, Krankenhäusern oder Lebensmittelproduktion

Hubwagen für jeden Einsatz: Tradedrive Hubwagen gibt es mit unterschiedlich langen Gabeln, mit unterschiedlichen Gewichtsmaxima und mit diverser Bereifung. So steht für jede Situation und jeden Einsatz das perfekte Flurförderzeug parat.

TradeDrive Hochhubwagen

Hochhubwagen erfüllen letztlich die gleiche Kernaufgabe, die auch Niederhubwagen erfüllen: Das Bewegen von Paletten und anderen Lasten. Ein gravierender Unterschied ist die Hubhöhe. Diese variiert bei Hochhubwagen zwischen 850 mm und maximal 5600 mm. Aus den verschiedenen Hubhöhe von Handstapler ergeben sich wiederum weitere Einsatzmöglichkeiten. Hier ein Überblick:

  • Arbeiten an Palettenregalen
  • Beladen und Entladen von LKWs
  • Als Arbeitstisch für Kommissionierung
  • Stapeln von Paletten und Gitterboxen

TradeDrive bietet diverse Modelle, die sich hinsichtlich folgender Kriterien unterscheiden. Dadurch kann für den geplanten Einsatz der passende Hochhubwagen gewählt werden.

  • Gabelzinkenlänge zwischen 450 mm bis 1150 mm
  • Tragkraft zwischen 80 kg bis 2000 kg
  • Mast Mono, Single, Duplex oder Triplex
  • Bereifung Nylon oder Polyurethan
  • Besonderheiten im Hub Freihub oder Initialhub

TradeDrive Elektrohubwagen

TradeDrive Elektrohubwagen unterstützen mit einem elektrischen Motor beim Heben und Fahren und werden dann eingesetzt, wenn die menschliche Kraft nicht mehr ausreicht. Dadurch werden die Geschwindigkeit bei Arbeitsabläufen steigert und die Effizienz im Betrieb erhöht. Die Funktionsweise ist jedoch dieselbe wie die eines manuellen Hubwagens. TradeDrive biete auch bei elektrischen Hubwagen-Modellen eine umfassende Auswahl. Eingesetzt werden diese Modell hauptsächlich in der Lagerhaltung und in der Logistik. Ein Einblick:

TradeDrive Elektro-Seilwinde

Früher wurden Seilwinden mit Muskelkraft betrieben, heute übernehmen den Zug starke Motoren. Erhältlich sind heutzutage verschiedene Bauformen, Modelltypen und Leistungsbereiche. Eingesetzt werden elektrische Seilwinden primär, um Lasten zu mit vergleichsweise geringem Kraftaufwand zu bewegen. Seilwinden erleichtern das Bewegen schwerer Lasten. Zum Einsatz kommen die Geräte als stationäre Seilwinden in Industrie, Lager und Produktion. Funktionen von Seilwinden elektrisch sind:

  • Heranziehen und das Bewegen von Lasten
  • Anheben und Senken von Lasten
  • Lastensicherung
Eine Marke - ein Versprechen! Hochwertige Produkte aus dem Industrie- und Lagerbedarf zu fairen Preise in Kombination mit einer unkomplizierten, schnellen und professionellen Abwicklung - das alles bietet TradeDrive! Ziel ist es, effizienter zu heben, lagern, transportieren, kommissionieren oder zu versenden.